Admin 13str lachslounge
Image Header 01 Image Header 02 Image Header 03
Menu 04 News Media Infos Live Konsum Kontakt Image Menu 11 Image Menu 12
1 user online Image Menu 14
Image Body 06

Noch mal in Hamburg!  [22.12.2007 20:00h]

Bevor es so richtig böse weihnachtet in Hamburg, wird es noch eine letzt Gelegenheit geben: Um vor dem Grauen noch mal ein richtig schönes Fest zu feiern. Es beginnt mit dem gemeinsamen FiO-Vorglühen im Keller des Haus 73 in der Schanze. Dort wird am Samstag, dem 22.12. um Acht die Tür auf gehen, damit die Jungs schön gemütlich gegen Neun eure eingefrorenen Ohrläppchen wiederbeleben können. Ab 23:00 gehts dann weiter mit kunterbunter Konservenmusik im Rahmen dess Haus 73 Clubs. Wenn das kein Fest wird... dann immerhin doch eine Gelegenheit, das ultimative Last-Minute-Präsent abzustauben: Mutti wird sich über die neue Ausstiegsdroge ganz besonders freuen!

Live auf dem Kulturmarkt  [22.11.2007 20:00h]

Die Jungs spielen in der Ponybar auf.
Am Donnerstag Abend im Rahmen des Kulturmarkts der Asta, direkt am UniGelände.
Die Ponybar ist am Allende Platz 1 in der Nähe vom Bahnhof Dammtor/ Grindeldings.
Kommt vorbei, wir spielen mit dem Knopf und dem Jales zusammen, welche zusammengenommen den Namen "Jales und Knopf" tragen.

Kennst du eigentlich Tuttlingen?  [16.11.2007 20:30h]

Tjaa, Leute die darauf nicht mit einem entschiedenen ja antworten können sind wohl noch nicht informiert: Ein junger Mann aus dem beschaulichen, bäuerlichen Volks... äh, Tuttlingen hat keine Kosten und Mühen gescheut, dort einen FiO-Gig zu veranstalten. Was insofern reizvoll ist, als dass es Gerüchten zufolge in dem Nest, verzeihe: der großen Kreisstadt so etwas wie ein Fangemeinde (ja Fans von den Jungs) geben soll. Und weil die Jungs keine Spaßbremsen sind und andere es sowieso nötiger brauchen als die FiO-Bonzen, benefizen sie für lau in die winterkalte, sternenklare Tuttlinger Nacht. Das Geld wird investiert um Trinkwasser in Regionen zu bringe, die noch trockener sind als die Pappmäuler der zwei Frontalrapper nach dem Gig. Dafür wird wohl kein Auge trocken bleiben, wenn am Samstag, 16.11. in der Tarantel durch die begehrtesten tuttlinger Mikrofone die begehrtesten Tuttlinger Damen und Herren ordentlich durchgerockt werden.

Lachslounge Jam in Hannover  [ 1.11.2007 23:00h]

Es ist wieder soweit...
die berühmtberüchtigte Lachslounge zieht kurzweilig nach Hannover, um einen Abend zu rocken.

Das Ganze findet im Mephisto statt .Mit dabei sind die Jungs von AchWas , Jales und Knopf (die auch gerade ihre Platte rausgebracht haben), Dondan (aus Lörrach bei Basel) und Apache (aus Frankreich, die gerade auf Norddeutschland Tour sind ) und zu guter LEtzt ist die Crew C3F aus hannover mit am start...

Dekoriert wird die Location mit Streetart on verschiedenen Künstlern.
Man darf gespannt sein. Es kostet vier euro und es wird einiges geboten.
kommt vorbei... oder sterbt an einer bösen Krankheit...

Open Air in Volksdorf  [31.8.2007 22:30h]

Jawoll Leute, wir tun es mal wieder: Wir bereisen das beschaulich bäuerliche Ervolksdorf am verkrusteten Fettrand der Hansestadt Hamburg namens Volksdorf. Ausrede hierfür ist wieder einmal das jährliche Stiertreiben (Stadtteilfest) - ein großer Spaß nicht nur für kleine Leute.

Bringe gute Laune, eure Großeltern und reichlich Geld für Schmalzgebäck und unsere neue CD mit, dann wird das ganze ein großartiger Festakt vom Rang der Sportangel-WM oder des Siebentagerennens oder der Miss-Arschgeweih-Wahl bei der Süllfelder Scheunenfete.

Jawoll, Ort ist der Marktplatz direkt neben dem Pranger, Zeit ist so etwa halb elf am Freitag dem 31. Bis denne

FiO live bei der Fete de la Musique in Berlin  [21.6.2007 17:00h]

Jau Leute... es gibt (unter anderem) in Berlin so einen Event namens Fete de la Musique (Akzente bitte dazudenken...) bei dem zahlreiche Bands an zahlreichen Orten unter freiem Himmel und ohne Geld auftreten. Anlässlich dieser Veranstaltung werden am Donnerstag, dem 21.6.2007 die Jungs von FiO zusammen mit Longfingah in bzw. vor der Bar Central (Schönhauser Allee 155, 10435 Berlin Prenzlauer Berg) umsonst und draußen für gute Vibrations sorgen. Vorbeischauen lohnt!

Image Body 08 Image Body 09  
Image Bottom 10